When four wheels get boring ...

Motorradträger

Highlights

Just wanna ride

Manchmal sind vier Reifen einfach nicht genug. Zum Einkaufen, für Ausflüge oder, um einfach den Fahrtwind zu genießen, wäre ein Motorroller die perfekte Ergänzung zu deinem Reisemobil. Wenn der Platz in deiner Heckgarage begrenzt ist, musst du trotzdem nicht auf deinen Motorroller verzichten. Den kannst du bequem auf dem neuen Minnid Motorradträger e.carry MB transportieren. In Kürze bei deinem Händler!

Komfortabel bedient

Für die Montage brauchst du kein Werkzeug: Schieb einfach den Motorradträger auf die Tragarme des e.hit und bewege den hinteren Hebel von links nach rechts. Jetzt kannst du dein Motorrad über die Auffahrschienen auf dem Träger positionieren. Zum Schluss noch die Zurrgurte an den gewünschten Positionen in der Airlineschiene anbringen, das Motorrad fest verzurren und ab geht die Fahrt.

Übrigens, der Reifenbügel für das Vorderrad lässt sich auch leicht verdreht anschrauben. So kannst du dein Motorrad mit eingeschlagenem Lenker auf der Motorradschiene befestigen und gewinnst mehr Abstand zum Fahrzeug.

Technische Details

maximale Zuladung e.hit 120

90 kg

maximale Zuladung e.hit 150 (in Kürze)

120 kg

Gewicht inkl. Zurrgurte

27 kg

Breite Auffahrschiene (Reifen können überstehen)

132,5 mm

maximale Reifenbreite

flexibel, bei Hersteller anfragen

kompatibel

nur zusammen mit e.hit 120 und e.hit 150

kompatibel mit Zubehör

nur einzeln